2234266

Preis für Nikes selbstbindende Schuhe steht fest

15.11.2016 | 12:24 Uhr |

Nike bringt in Kürze seine Turnschuhe mit selbstbindenden Schnürsenkeln auf den Markt. Und die sind nicht gerade billig.

Am 1. Dezember bringt Nike in den USA seine Turnschuhe mit selbstbindenden Schnürsenkeln namens HyperAdapt 1.0 auf den Markt. Der Preis für die Sneakers war bisher unbekannt. Jaques Slade, Betreiber eines Sneaker-Youtube-Kanals, meldet nun per Tweet, dass Nike die Schuhe für 720 US-Dollar (etwa 680 Euro ohne Steuern) anbieten wird.

Die ersten Schuhe werden ab dem 28. November für einen sehr kleinen Kreis erhältlich sein. Anschließend werden die Schuhe dann ab dem 1. Dezember in stark limitierter Zahl erwerbbar sein.

Beim Nike HyperAdapt 1.0 binden sich die Schnürsenkel des Sneaker selbst, sobald der Träger seine Füße hineinsteckt.  Für einen perfekten Sitz soll die Electro Adaptive Reactive Lacing Techologie (E.A.R.L.) sorgen. Nike hatte das Prinzip der ersten "Power Lacing"-Schuhe zum Back-to-the-Future-Day am 21. Oktober 2015 zum ersten Mal vorgestellt. Im März 2016 kündigte Nike dann mit den Nike HyperAdapt 1.0 die ersten Sportschuhe an, bei denen die Technik zum Einsatz kommt.

Von selbst schnürenden Schuhen träumen Gadget-Liebhaber seit Ende der 1980er Jahre, als im Film "Zurück in die Zukunft II" Marty McFly mit dem zur Zeitmaschine umgebauten DeLorean DMC-12 in die Zukunft reiste und dort am 21. Oktober 2015 landete. Dort zog er dann Nike Air 2015 an und war begeistert, dass sich die Schuhbänder der Schuhe selbst zuschnürten. "Power Laces, allright", war die erste Reaktion von Marty McFly.

Vollständig automatisch funktioniert das Zuschnüren bei den Nike HyperAdapt 1.0 aber noch nicht. Laut Nike sind die Schuhe aber "der erste Schritt in die Zukunft". Denkbar sei, dass künftige Modelle anhand der Bewegungen der Sportler erkennen, ob die Schnürbänder fester gezogen oder gelockert werden müssen. Etwa bei schnellen Manövern. Nike schwärmt dabei langfristig von einer "symbiotischen Beziehung zwischen dem Fuß und dem Schuh".

0 Kommentare zu diesem Artikel
2234266