55620

Powerroute 8 professional

08.04.2005 | 17:11 Uhr |

G Data bringt die aktualisierte Version seines Routenplaners.

Neues Jahr, neues Glück. Das gilt unter anderem auch für Software-Distributoren wie G Data . Denn das Unternehmen aus Bochum hat jetzt mit Powerroute 8 professional die neueste Version seines Routenplaners vorgestellt.

Powerroute 8 professional bietet wie gehabt den üblichen Funktionsumfang, den man von dieser Software erwarten kann. Bei der Routenplanung berücksichtigt die Software ADAC-Verkehrsinformationen aus dem Internet und erstellt darauf basierend Alternativrouten zur geplanten Fahrtstrecke. Das Programm gibt Freizeittipps für Ziele entlang der Route und liefert auf Wunsch Übernachtungsmöglichkeiten.

Über die GPS-Schnittstelle können die Signale eines GPS-Empfängers integriert und so der aktuelle Standort in der Karte angezeigt werden. Die Karten und Stadtpläne lassen sich zoomen. Für die Streckenplanung kann der Anwender Start- und Zielort sowie bis zu 50 Zwischenstationen eingeben. Die Weglisten und Karten können auf Palm-Organizer und Windows CE-/ PocketPC 2002-Geräte übertragen werden.

Das Kartenmaterial deckt laut Verlag Deutschland, Österreich, die Schweiz komplett ab. Außerdem gibt es Streckendaten für 500.000 Orte in 50 weiteren europäischen Ländern. Zudem gibt es 31 spezielle Metropolen-Karten - unter anderem für Paris, London oder Rom - und Hinweise zu 550.000 Points of Interest.

Powerroute 8 professional auf DVD-ROM ist ab sofort für 39,95 Euro erhältlich. Der Routenplaner läuft auf einem Pentium-2-PC mit 128 MB Arbeitsspeicher und Windows 98SE/ME/NT 4.0/2000/XP sowie 2,7 GB freien Festplattenspeicher.

Testberichte unter anderem zu Routenplanern

Test: ADAC Tourplaner Deutschland Europa 2005/2006

Test: D-Info & D-Info mit Routenplaner

Test: Microsoft Autoroute 2005

0 Kommentare zu diesem Artikel
55620