209718

Powercinema kommt in der Version 5

15.01.2007 | 10:52 Uhr |

Cyberlink bietet mit Powercinema 5 eine umfassende Software für Multimedia-Fans an.

Cyberlink kündigt Powercinema in der Version 5 an. Die Software soll als Multimediazentrale dienen und neben der Wiedergabe und dem Mitschnitt von Fernsehsendungen die Möglichkeit bieten Fotos, Videos und Musik zu präsentieren. Powercinema 5 ist laut Hersteller vollständig kompatibel mit analogen und digitalen (DVB-T) Fernsehangeboten. Neben vielen praktischen Funktionen zur Bildverbesserung unterstützt Powercinema 5 Features wie EPG (Electronic Program Guide) oder Timeshift zum zeitversetzten Fernsehen.

Außerdem unterstützt die Software den direkten Videoimport von High-Definition-Camcordern und Digitalkameras. Beim Abspielen werden HD-Videos im WMV-HD- und HD-MPEG2-Format unterstützt. Zu den Foto-Features zählen Übergänge, animierte Effekte und eine einfache Auswahl von Hintergrundmusik. Die automatische Entfernung roter Augen und andere Reparaturwerkzeuge sollen schnelle Verbesserung von digitalen Bildern mit nur einem Klick erlauben. Powercinema 5 wird mit einer Tunerkarte (analog/digital) für 120 Euro angeboten. Das Softwareupgrade von Version 4 soll 40 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209718