188530

Powerarchiver: Neue Versionen des Packers verfügbar

23.09.2005 | 13:45 Uhr |

Das Packprogramm Powerarchiver ist in zwei neuen Versionen erschienen: Powerarchiver 2004 9.26 und Powerarchiver 2006 9.5 Beta 6.

Der Packer Powerarchiver ist gleich in zwei neuen Versionen erschienen. Zunächst einmal wurde Powerarchiver 2004 9.26 veröffentlicht. Gleichzeitig wurde auch eine neue Beta des Nachfolgers Powerarchiver 2006 bereitgestellt.

Bei Powerarchiver 2004 9.26 wurde eine mögliche Sicherheitsanfälligkeit des Packers beseitigt und es gab diverse kleinere Verbesserungen und Bugfixes. Laut Angaben des Entwicklers handelt es sich bei der Version 9.26 um die finale Fassung der 2004er-Reihe. Powerarchiver 2006 steht damit bereits in den Startlöchern.

Zuvor darf allerdings noch eine weitere Beta von Powerarchiver 2006 getestet werden. Dabei handelt es sich um die mittlerweile sechste Beta. Im Vergleich zur Vorgänger-Version gab es mehrere Verbesserungen. Hinzugefügt wurde die Unterstützung für 7-Zip PPMd Kompression. Und insgesamt soll Powerarchiver 2006 schneller zu Werke gehen, wenn Dateien mit einer 7-Zip-Kompression gepackt werden.

Powerarchiver unterstützt viele Packformate, wie beispielsweise ZIP, CAB, LHA (LZH), TAR, TAR.GZ und RAR. Darüber hinaus bietet das Programm zahlreiche Zusatzfunktionen und Konvertierungstools, mit denen sich Archive in ein anderes Archivformat konvertieren lassen.

Der Download der deutschen Version von Powerarchiver 2004 9.26 beträgt 2,6 MB. Powerarchiver 2006 9.5 Beta 6 bringt 3,2 MB auf die Downloadwaage. Der Packer läuft unter Windows 9x, ME, NT 4.0, 2000 sowie XP. Eine Einzelplatzlizenz kostet knapp 20 US-Dollar.

Download: Powerarchiver 2004 9.26 / Powerarchiver 2006 Beta 6

0 Kommentare zu diesem Artikel
188530