9820

Powerarchiver 2004: Version 9.11 erschienen

28.12.2004 | 12:10 Uhr |

Kurz vor Jahresende stellen die Entwickler des vielseitigen Packers Powerarchiver 2004 noch einmal eine neue Version online. Die Version 9.11 enthält vor allem Verbesserungen und ist auch in der deutschen Fassung erhältlich.

Der Packer Powerarchiver 2004 ist frisch in der Version 9.11 erschienen. Gleichzeitig mit der englischen Fassung ist dabei auch die deutschsprachige Version erschienen.

Dieses Mal gab es vor allem Verbesserungen. So versprechen die Entwickler eine teilweise bessere Zip-Kompression. Verbesserungen gab es auch bezüglich der Drag-&-Drop-Funktionalität. Darüber hinaus wurde die Unterstützung des HP-UX Dateisystems im LAN verbessert und diverse kleinere Bugs gefixt.

Alle Neuerungen & Änderungen von 9.0 -> 9.10/9.11:

* Verbesserte TAR Unterstützung: Unterstützung des GNU-TAR-Standards für lange Dateinamen (über 100 Zeichen)
* Verbesserter Ordnerübersichtsmodus beim Suchen auf Laufwerken
* Ordner-Ansicht - Möglichkeit des Drag & Drop von Ordnern/Dateien aus Archiven in die Ordnerübersicht, wenn die Ordneransicht eingeschaltet ist.
* PA Backup Express Lite - 128 Bit AES Verschlüsselung hinzugefügt
* CAB SFX - Zusätzliche CAB-SFX's hinzugefügt
* "Öffnen mit' Menü verbessert, schnellere Anzeige mit Datei-Symbolen
* GZIP - Unterstützung für einige erweiterte GZIP-Archive hinzugefügt
* ZLIB/Compress Unterstützung hinzugefügt (tar.z, *.z files)
* Fortschrittsanzeige: Gesamt-Fortschrittsanzeige hinzugefügt

Powerarchiver ist ein Multitalent was die Unterstützung von Packformat angeht. Es kennt alle gängigen Packformate, wie beispielsweise ZIP, CAB, LHA (LZH), TAR, TAR.GZ, RAR und viele mehr. Unterstützt wird auch das Format 7-Zip, das die Entwickler vor allem wegen seiner hohen Kompressionsrate empfehlen. Darüberhinaus bietet der Packer auch Zusatzfunktionen, mit denen sich beispielsweise Archive vor dem Zugriff durch Dritte sichern lassen und mit "Backup Express" eine automatisierte Backup-Funktion. Mittels eines Konvertiertools lassen sich gepackte Archive bequem in ein anderes Archiv-Format konvertieren.

Der Download von Powerarchiver 2004 9.11 beträgt knapp 2,9 MB. Das Programm ist Shareware und bittet mittels Hinweisbildschirm regelmäßig um eine Registrierung. Für eine Einzelplatzlizenz werden dann 19,95 US-Dollar fällig.

Download: Powerarchiver 2004 9.11

0 Kommentare zu diesem Artikel
9820