156860

Powerarchiver 2002: RC3 des Pack-Tools erschienen

04.07.2002 | 17:35 Uhr |

Die Entwicklung von Powerarchiver schreitet mit großen Schritten voran. Frisch erschienen ist der Release Candidate 3 der Version 2002. Powerarchiver ist das Allround-Talent unter den Packprogrammen und versteht sich prächtig mit allen gängigen aber auch exotischen Packformaten.

Die Entwicklung von Powerarchiver schreitet mit großen Schritten voran. Frisch erschienen ist der Release Candidate 3 der Version 2002. Powerarchiver ist das Allround-Talent unter den Packprogrammen und versteht sich prächtig mit allen gängigen aber auch exotischen Packformaten.

Laut Angaben der Entwickler handelt es sich beim RC 3 um die letzte Testversion von Powerarchiver 2002. In Kürze soll dann die endgültige Fassung des Programms erscheinen. In der neuen Version wurde einige Bugs der vorherigen Testversionen behoben. Außerdem gibt es eine kosmetische Neuerung: Powerarchiver wurde ein neues, peppiges Logo verpasst.

Der Download von Powerarchiver 2002 RC3 beträgt 2,2 Megabyte. Vor der Installation sollte eine bereits installierte Vorgängerversion vom System entfernt werden. Noch nicht registrierte Anwender können die Version kostenlos zeitlich unbeschränkt testen müssen dafür aber in regelmäßigen Abständen Hinweisfenster wegklicken. Die Vollversion kostet 20 Dollar (22 Euro). Die Details zu den zahlreichen Neuerungen und pfiffigen Extras lesen Sie in dieser PC-WELT-Nachricht .

Download von PowerArchiver 2002 RC3

0 Kommentare zu diesem Artikel
156860