2216644

PowerEgg: Drohne in Ei-Form für 1.288 US-Dollar

24.08.2016 | 15:35 Uhr |

PowerVision bietet ab Oktober eine Drohne an, die mit eingeklappten Beinen und Rotoren an ein Ei erinnert.

Der chinesische Drohnen-Hersteller PowerVision bietet mit PowerEgg ein ungewöhnliches Fluggerät an. Ausgeliefert werden soll PowerEgg jedoch erst ab Oktober, der Preis für Vorbesteller liegt bei 1.288 US-Dollar. Derzeit ist der Shop des Herstellers allerdings überlastet.

Mit PowerEgg erhalten Kunden eine Drohne, die mit eingeklappten Rotoren und Landebeinen an ein Ei erinnert. Integriert ist eine 4K-Kamera, die durch die Bauform einen freien Sichtbereich von 360 Grad besitzt. Laut Hersteller kann die Drohne über eine Entfernung von bis zu fünf Kilometern Live-Bilder an ein Smartphone senden. Der Akku hat eine Kapazität von 6.400 mAh, was für eine Flugzeit von 23 Minuten genügen soll.

Der Controller der Drohne erinnert an eine Wii Remote. Mit Gesten kann PowerEgg damit in alle Richtungen gesteuert werden. Wie genau diese Form der Steuerung ist, muss sich jedoch noch zeigen.

Drohnen: Neue Nachrichten für Luftfahrer

0 Kommentare zu diesem Artikel
2216644