1244358

PowerDVD goes Blu-ray

04.05.2005 | 14:12 Uhr |

Bei einem Mitglieder-Informationsseminar der Blu-ray Disc Association in San Jose, USA, demonstrierte CyberLink seine Unterstützung für die Blu-ray Disc.

CyberLink , selbst Mitglied der Blu-ray Disc Association, zeigte seine Playback-Lösung PowerDVD mit Navigationsfunktionen für Videoinhalte auf wiederbeschreibbaren Blu-Ray Discs (BD-RE). Im Einzelnen wurden die Navigation via Thumbnails im Browser-Menü, der Zugriff auf Playlisten sowie der schnelle Vor- und Rücklauf vorgeführt. Nach Angaben von CyberLink sollen künftig auch die Programme PowerProducer und Power2Go die Blu-ray-Technologie unterstützen.

Mit dem Blu-ray-Format lassen sich bis zu 25 GB auf einer einseitigen, einlagigen Disc speichern. Blu-ray soll in den Formaten BD-ROM (lesbar), BD-R (aufnahmefähig) und BD-RE (wiederbeschreibbar) kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244358