59608

Pocket PC 2003 kommt am 23. Juni

13.06.2003 | 10:03 Uhr |

Mit dem "Pocket PC 2003" aus dem Hause Microsoft ist für den 23 Juni zu rechnen. Die überarbeitete Version des vor drei Jahren erstmals auf den Markt gebrachten Kleingeräte-Betriebssystems werde WLAN- und Bluetooth-Support bieten.

Mit dem "Pocket PC 2003" aus dem Hause Microsoft ist für den 23 Juni zu rechnen. Die überarbeitete Version des vor drei Jahren erstmals auf den Markt gebrachten Kleingeräte-Betriebssystems werde WLAN- und Bluetooth-Support bieten, wie unsere Schwesterpublikation Computerpartner berichtet.

Zudem soll es für Intels XScale-Prozessorarchitektur optimiert worden sein. Mit einer gründlich überarbeiteten, um Handy-Funktionen erweiterten und für andere digitale Geräte geeigneten OS-Version will Microsoft dann im nächsten Jahr aufwarten.

Unternehmen wie Hewlett-Packard (HP) und PDA-Neuling Gateway haben bereits Geräte mit Microsofts Betriebssystem angekündigt. So soll Hewlett-Packard binnen der nächsten 30 Tage zwei neue "h5000"-Modelle auf den Markt bringen, ferner einige "h1900"-Lowend-Modelle. Gateway will eigenen Angaben zufolge am 23. Juni seinen ersten PDA auf den Markt bringen.

Aldi Nord: GPS-System mit Pocket PC und Digicam (PC-WELT Online, 11.06.2003)

T-Mobile legt Microsofts Smartphone erstmal auf Eis (PC-WELT Online, 16.05.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
59608