122354

Plustek: Flachbettscanner mit Einzelblatteinzug

03.04.2001 | 16:21 Uhr |

Mit allem drum und dran: Der Optic Pro UA18 bietet einen integrierten Einzelblatteinzug, so dass auch das schnelle Einscannen von mehreren Seiten kein Problem mehr darstellt.

Mit allem drum und dran: Der Optic Pro UA18 bietet einen integrierten Einzelblatteinzug, so dass auch das schnelle Einscannen von mehreren Seiten kein Problem mehr darstellt. Das Gerät arbeitet mit maximal 600 x 1200 dpi bei 42 Bit Farbtiefe - sehr gute Werte.

Es verfügt über zwei Megabyte Arbeitsspeicher. Der Scanner ist unkompliziert über vier Knöpfe zu bedienen. Im sehr üppigen Lieferumfang finden sich die Texterkennung Xerox Textbridge Classic 2.0 sowie die Bildbearbeitung Picture Publisher 8.0 von Micrografx.

Das USB-Gerät arbeitet unter Win 98 sowie 2000 und kostet rund 500 Mark (Plustek, Tel. 040/52303130). (PC-WELT, 03.04.2001, vn)

www.plustek.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
122354