37360

Plus kontert Norma mit externem DVD-Brenner und externer Festplatte

03.01.2007 | 16:41 Uhr |

Seit heute verkauft Norma ein Navigationsgerät, eine externe Festplatte und einen Brenner. Morgen hält Plus seinerseits mit einem externen Brenner und einer externen Festplatte sowie weiterem IT-Zubehör dagegen.

Plus verkauft ab dem 4. Januar 2007 einen Brenner und eine Festplatte (beides sind externe Geräte), einen Video-Grabber, Tintenpatronen und Nachfüllsets sowie ein Multifunktionsgerät.

Der externe DVD-Brenner ist ein LG GSA 5169 D. Er ist Doublelayer-fähig und kommt auch mit DVD-RAM zurecht. Neben der USB 2.0-Schnittstelle für den Datentransfer verfügt er auch über Anschlüsse für S-Video, Composite und Audio, um Videos direkt beispielsweise von Videorekorder oder Camcorder per Knopfdruck überspielen zu können.

Plus verlangt 79 Euro für diesen DVD-Brenner. Zur beiliegenden Brennsoftware äußert sich Plus nicht, es liegt aber in jedem Fall eine One-Touch DVD-Software zum Aufnehmen der Videos bei. Zum Vergleich: Bei Norma gibt es derzeit einen externen DVD-Brenner für 99 Euro, den Sony DRX-830 UL–T. Dieses Konkurrenzangebot verfügt auch über eine Firewire-Schnittstelle und Nero 7, bietet jedoch keine Videoschnittstellen.

Für die externe Festplatte von Avalon verlangt Plus 99 Euro . Dafür gibt es 320 GB Speicherkapazität mit USB-2.0-Schnittstelle und Aluminium-Gehäuse. Die Platte dreht mit 7200 Umdrehungen und das Gerät besitzt 8 MB Cache. Im Preis sind Standfuß, USB-Anschlusskabel und Netzteil enthalten.

Norma bietet seit heute eine externe Festplatte für 111 Euro an. Ebenfalls mit 320 GB und 7200 Umdrehungen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
37360