Plus bringt Kamera und Drucker

Donnerstag den 10.02.2005 um 10:52 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Am 17.2. ist es wieder soweit, der Lebensmittel-Discounter verkauft IT-Zubehör. Dabei handelt es sich um Einsteigerprodukte.

Am 17. Februar verkauft Plus wieder eine Digitalkamera und einen Tintenstrahldrucker in seinen Filialen.

Die 85 x 50 x 22 Millimeter große Slim 5L bietet kameratechnische Hausmannskost. Sie verfügt über einen 3,1 MP-CMOS-Bildsensor und digitalen Zoom. Optischer Zoom fehlt. Videoclips sind mit 640 x 480 Bildpunkten als AVI- oder MPEG-Video möglich.

Der interne Flashspeicher schluckt gerade einmal acht Megabyte. Er lässt sich mittels SD- und MMC-Karten auf bis zu 512 MB erweitern. An Schnittstellen sind ein Anschluss für den TV-Ausgang und USB vorhanden. Blitz und Mikrofon sind integriert.

Plus verkauft die Slim 5L für 69,69 Euro. Das ist für diese Kamera ein annehmbarer Preis, ein echtes Schnäppchen ist das Plus-Angebot aber nicht, wie der Preisvergleich auf PC-WELT zeigt.

Außerdem bringt der Discounter noch einen Drucker unter die Leute: Den Lexmark Z815 inklusive Fotopatronen. Laut Hersteller schafft das Gerät bis zu 18 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und 13 Seiten pro Minute in Farbe. Randlose Fotos druckt der Lexmark in A4 und A5. Der Anschluss an den Rechner erfolgt via USB, ein passendes Kabel liegt bei.

Für den Lexmark Z815 will Plus 55 Euro haben. Umwerfend günstig ist das nicht, im Preisvergleich der PC-WELT finden Sie dieses Gerät durchaus zu einem ähnlichen Preis (inklusive Versandkosten).

PC-WELT hat diesen Drucker bereits gestestet, das Ergebnis finden Sie hier .

Tipp: Wenn Sie sich für Discounter-Angebote interessieren, sollten Sie unseren kostenlosen Discounter-Alert bestellen. Sie erhalten dann bei News oder Tests zu Discounter-Angeboten direkt nach der Veröffentlichung eine Alert-Mail. Hier können Sie den Discounter-Alert bestellen.

Donnerstag den 10.02.2005 um 10:52 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
245502