132696

Plug-in macht Windows RAW-kompatibel

06.07.2005 | 13:38 Uhr |

Bisher gab es Dpmagic Plus 1.2 nur als Download, demnächst liegt die Software als Box auch bei den Händlern. Mit dem kostenpflichtigen Plug-in können Sie RAW-Bilder unter Windows betrachten und deren Informationen auslesen.

Plug-in macht Windows RAW-kompatibel
Vergrößern Plug-in macht Windows RAW-kompatibel
© 2014

Demnächst kommt Dpmagic Plus 1.2 auch als Box-Version in den Handel. Das Plug-in macht Windows fit für RAW-Fotoformate.

Dpmagic Plus 1.2 ist für Anwender interessant, deren Digitalkamera auch das RAW-Format zum Abspeichern von Bildern unterstützt. Nach der Installation dieses Plug-ins können Sie unter Windows die RAW-Informationen nutzen.

Wenn Sie im entsprechenden Windows-Ordner die Miniaturansicht einschalten, werden Miniaturbilder der RAW-Aufnahmen angezeigt. In der Diaschau können RAW-Dateien der Reihe nach betrachtet werden. Über das Dateieigenschaften-Dialogfeld, erhält man Zugriff auf die EXIF-Bildinformationen. Außerdem steht eine Histogramm-Anzeige zur Verfügung. Wenn Sie im Windows Explorer die Detailansicht wählen, liefert Ihnen Dpmagic Plus Bildinformationen zu Format, Kameramodell, Aufnahmezeit, ISO-Wert, Belichtungszeit, Blende, Brennweite, Blitz und Weißabgleich.

Dpmagic Plus 1.2 von Top Systems läuft unter Windows 2000 und XP. Es soll in Kürze bei allen bekannten Foto- und Fachmärkten zum Preis von 16,95 Euro erhältlich sein. Weitere Informationen zu dieser Software und den von ihr unterstützten Digitalkameras finden Sie hier . Unter der Rubrik Download können Sie sich eine Testversion herunterladen und 30 Tage lang kostenlos nutzen. Der Download ist 2 MB groß. Nach der Installation ist ein Systemneustart erforderlich.

Gratis: Neues Windows-XP-Powertoy für RAW-Bilder (PC-WELT Online, 20.06.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
132696