Plextor brennt DVDs in Rekordzeit

Freitag, 21.10.2005 | 09:12 von Bernhard Lück
Mit seiner PX-760-Serie brennt Plextor DVD+/-R-Medien in rund fünf Minuten.
Plextor PX-760A
Vergrößern Plextor PX-760A

Plextor , Spezialist für optische Laufwerke, bringt mit seiner PX-760-Serie die nach eigenen Angaben weltweit schnellsten DVD-Brenner auf den Markt. Die Laufwerke sind als ATAPI/IDE- und als S-ATA-Variante erhältlich und erreichen beim Beschreiben von DVD+/-R-Single-Layer-Rohlingen 18-fache Brenngeschwindigkeit. Auch Dual-Layer-Medien werden flott beschrieben: Bei DVD-R DL erreicht der PX-760A sechsfache, bei DVD+R DL zehnfache Geschwindigkeit.

Zu den integrierten Technologien zählt auch „Autostrategy“, womit für jeden Rohling die optimale Schreibstrategie ermittelt wird. Eine integrierte Qualitätskontrolle stellt die Kompatibilität von leeren Medien mit dem Brenner sicher. Weitere Features sind zum Beispiel „PlexEraser“ zur Vernichtung von Daten auf beschriebenen Rohlingen und die Möglichkeit, das Laufwerk auf lautlosen Betrieb einzustellen. Die Brenner sind ab November verfügbar und werden rund 110 Euro kosten.

Freitag, 21.10.2005 | 09:12 von Bernhard Lück
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1246085