2028158

Playstation Network nach Angriff erneut offline

08.12.2014 | 13:17 Uhr |

Eine Hacker-Gruppe hat erneut das Playstation Network von Sony lahmgelegt. Und brüstet sich mit der Tat im Web.

Der Hackergruppe Lizard Squad ist es offenbar erneut gelungen, das Playstation Network von Sony lahm zu legen. Sowohl das Spiele-Netzwerk als auch der Playstation Store waren für mehrere Stunden in der Nacht zum Montag nicht erreichbar.

Über Twitter teilte Lizard Squad lapidar in einem Tweet mit: "PSN Login #offline #LizardSquad". In der Vergangenheit hat die Gruppe mehrfach Spieledienste angegriffen und dabei teilweise für mehrere Stunden außer Gefecht gesetzt. Im August traf es beispielsweise neben Sony auch Microsoft, Blizzard und den Vatikan. Über die Weihnachtstage kündigt die eigentlich totgesagte Gruppe eine Reihe von Angriffen an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2028158