2086369

Playstation 4: Neues Modell mit 1-TB-Festplatte gesichtet

02.06.2015 | 14:38 Uhr |

Offenbar wird Sony in naher Zukunft ein Modell der Playstation 4 mit größerer 1-TB-Festplatte auf den Markt bringen.

Auf der Spiele-Messe E3 in Los Angeles könnte Sony zwei neue Modelle der Playstation 4 vorstellen. Infos zu diesen Modellen sind den Dokumenten zu entnehmen, die Sony bei der US-Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) eingereicht hat.

Demnach tragen die beiden neuen Playstation-4-Modelle die Modellnummern CUH-1215A und CUH-1215B. Bei CUH-1215A scheint es sich einfach um die Weiterentwicklung der bisher erhältlichen Playstation 4 zu handeln, die die Modellnummer CUH-11xx trug. Die Hersteller bringen ihre Geräte regelmäßig auf einen neuen Stand. Den Dokumenten zufolge hat sich das Gewicht um etwa 300 Gramm verringert. Auch dieses Modell kommt mit einer eingebauten 500-GB-Festplatte.

Das Modell CUH-1215B enthält dagegen laut den Sony-Dokumenten eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1 Terabyte.

Die Festplatte in der Playstation 4 lässt sich problemlos gegen eine größere Festplatte austauschen. Viele Konsolen-Besitzer dürften die Mühe allerdings scheuen.

Microsoft hat die Speicherplatz-Erweiterung der Xbox One etwas eleganter gelöst. Hier können über USB 3.0 bis zu zwei externe Festplatten gleichzeitig an die Konsole angeschlossen werden. Auf diesen dürfen dann beliebige Inhalte inklusive Spiele abgelegt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2086369