64068

Winamp sucht nach Künstlern, Songs und Videos

10.07.2008 | 11:33 Uhr |

Suche nach Künstlern, Videos, Songs und Fotos sowie zahlreiche neue Internet-Radiosender - die finale Version des kostenlosen Multimedia-Players bietet dies und mehr.

Der kostenlose Multimedia-Player Winamp steht in der finalen Version 5.54 zum Download bereit und bringt einige neue Features mit: Die Funktion "Now Playing" (zu Deutsch: Was gerade läuft) sucht nach Künstlern, Videos, Songs und Radioprogrammen sowie Fotos über das Internet. Zudem hat die Rubrik Internet-Radio Zuwachs bekommen. Das AOL Radio sendet neben den einzelnen Spartenkanälen wie etwa Heavy Metal, Nachrichten, Rock und Blues das Programm des US-amerikanischen Radiosenders CBS Radio. Klickt der Anwender auf die Option, öffnen sich die unterschiedlichen Stationen. Fans von Country-Musik können dem Sender "Real Country Variety" lauschen, Liebhaber von HipHop und R&B kommen ebenfalls auf ihre Kosten.

Darüber hinaus haben die Entwickler die Abspielfunktion und Einbindung von Flash-Videos verbessert. Dies gilt ebenfalls für den Media Monitor, die Abspielfunktion von Musik übers Internet. Wer den Winamp gerne in den asiatischen Sprachen Chinesisch, Koreanische oder Japanisch bedienen möchte, kann bei der Installation nun eine dieser Sprachen auswählen. Selbst die Winamp-Toolbar für die Steuerung des Multimedia-Players über den Browser hat ein Update erhalten. Die Programmierer haben zudem die Synchronisations-Funktion mit mobilen Geräten wie MP3-Player und das Podcast-Verzeichnis für Audio- und Video-Dateien aus dem Web optimiert. Die EXE-Datei bringt 9,07 MB auf die Download-Waage.

Hinweis : Neben der Vollversion (siehe Download-Bereich) steht auf der offiziellen Webseite eine Paket-Version samt Bonus-MP3 von Charlotte von Booka Shade zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Download: Winamp

0 Kommentare zu diesem Artikel
64068