781488

Playboy kommt unzensiert auf das iPad

20.01.2011 | 10:41 Uhr |

Alle Ausgaben des Playboys kommen auf das iPad von Apple. Ohne jegliche Zensur, wie Playboy-Gründer Hugh Hefner nun erklärt hat.

Ab März soll im AppStore eine App für das iPad erscheinen, mit der die Anwender nicht nur alle neuen künftigen Playboy-Ausgaben erhalten, sondern auch Zugriff auf alle seit 1953 erschienenen Playboy-Ausgaben erhalten. Per Twitter hat Playboy-Gründer Hugh Heffner erklärt , dass alle Playboy-Ausgaben auf dem iPad unzensiert erhältlich sein werden.

Bisher gabs bei Apple eine strenge Auflage für Apps für Erwachsene. In der bereits verfügbaren Playboy-App für das iPhone wird beispielsweise auf die Darstellung nackter Frauen verzichtet. Steve Jobs selbst hatte erklärt, keine "Pornos" auf der iOS-Plattform zulassen zu wollen. Wie Playboy bei seiner iPad-App den Problemen mit Apple aus dem Weg gehen will, bleibt abzuwarten. Ob die iPad-App von Playboy auch hierzulande erhältlich sein wird, bleibt abzuwarten. Die iPhone-App von Playboy ist nur in den USA erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
781488