1773066

PlayStation 4 kommt 2013 nach Europa

25.05.2013 | 05:03 Uhr |

Einer aktuellen Werbe-Anzeige zufolge, erscheint Sonys neue Konsolen-Generation noch in diesem Jahr in Europa.

Nach der Enthüllung der PlayStation 4 im Februar blieb Sony einen offiziellen Release-Termin für die Konsole schuldig. Obwohl das Unternehmen bestätigte, dass die Veröffentlichung noch in diesem Jahr erfolgen soll, gingen Branchen-Experten davon aus, dass dieser Termin nur für die USA gelten könnte und sich europäische Sony-Fans gegebenenfalls noch bis 2014 gedulden müssten.

Eine Werbe-Anzeige in der aktuellen Ausgabe der britischen Zeitschrift Metro nimmt diesen Mutmaßungen nun jedoch den Wind aus den Segeln. Der Anzeige zufolge, die der Satz „Coming 2013“ ziert, wird Sonys PlayStation 4 also auch in Europa noch in diesem Jahr erhältlich sein. Eine offizielle Termin-Bekanntgabe seitens Sony steht bislang jedoch noch aus. Neue Details, wie etwa der Preis, werden im Rahmen der E3 erwartet, die vom 11. bis 13. Juni in Los Angeles stattfindet.

PS4-Cloud-Dienste voraussichtlich noch nicht zum Launch verfügbar

Sonys PlayStation 4 ist mit einer 8-Kern-APU und acht GigaByte RAM wesentlich besser ausgestattet, als die Vorgänger-Hardware. Der Controller verfügt ebenfalls über einige Verbesserungen wie etwa einem Touchpad. Zu den weiteren Neuerungen zählen eine Aufnahme-Funktion für Gameplay-Videos und Spiele-Streaming über Gaikai. Abwärtskompatibel ist die PlayStation 4, ebenso wie Microsoft Xbox One , aber leider nicht.

Video: Sony kündigt Playstation 4 an
0 Kommentare zu diesem Artikel
1773066