1603266

Kein Nexus 7 Tablet mit 16GB mehr

11.10.2012 | 18:44 Uhr |

Gerüchten zufolge stellt Google bald den Verkauf seines Nexus 7 Tablets mit 16GB ein. An seine Stelle soll eine 32GB Version treten.

Gerüchte um Googles Nexus 7 Tablet machen schon seit geraumer Zeit die Runde. Angefangen hat es mit einer 32 statt 16GB-Version, die ein Online-Händler in seinem Repertoire listete. Dann erhielt ein japanischer Kunde nach seiner Bestellung der 16GB Version des Nexus 7 angeblich ein Modell mit 32GB Festplatte. Jetzt wiederum will die Webseite Phandroid.com herausgefunden haben, dass das Tablet mit 16GB schon bald komplett durch eine Variante mit 32GB Festplatte ersetzt werden soll - und das angeblich für den gleichen Preis!

Gleichzeitig spekuliert Phandroid, dass im Zuge der gemunkelten Vergünstigungen von Nexus-Tablets Ende des Jahres, auch das 8-GB-Tablet im Preis fallen könnte. Aktuell ist es für knapp 200 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1603266