1253315

Plattform für DVB-H

10.04.2007 | 11:42 Uhr |

Umsetzung interaktiver Dienste für Mobilfunk und Fernsehen mit einer Plattform von Expway.

Expway bringt seine dritte Version der Plattform FastESG-MobileTV-Plattform für DVB-H auf den Markt. Die Weiterentwicklung des französischen Herstellers kann von Mobilfunkbetreibern und TV-Sendern für Mobilfunkdienste eingesetzt werden. FastESG-MobileTV bietet laut Expway Netzbetreibern eine komplette Plattform für die Erstellung, die Verwaltung und die Verbreitung von Electronic Service Guides (ESG), interaktiven Diensten und Diensten für die Datenverbreitung (Data Casting), die zudem mit dem Standard DVB-IPDC kompatibel sind.

Mit Hilfe eines einfachen Bearbeitungstools sollen Netzbetreiber oder Fernsehsender ihre ESG-Dienste laden, interaktive Dienste erstellen und Datenverbreitungsdienste (nicht-lineare Audio-Video-Dienste wie Podcasts oder Videocasts) erstellen können. Diese werden parallel zum A/V-Inhalt live gesendet. Die Plattform MobileTV FastESG ist bereits bei 3 Italia, Telecom Italia und Vodafone Italia im Einsatz und soll mit DVB-H-Handys von Samsung, LG, Sagem, Nokia und Onda funktionieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253315