1249662

Pivot-Display im 16:10-Format

02.05.2006 | 12:48 Uhr |

Der Samsung Syncmaster 215TW lässt sich im Quer- und Hochformat nutzen.

Der 21-Zoller Syncmaster 215TW von Samsung arbeitet auf seinem 16:10-Display mit einer Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten. Das Display lässt sich dank Pivot-Funktion ins Hochformat drehen. Die mitgelieferte Software stellt dabei das Bild automatisch hochkant. Das Display kann analog über den D-Sub-Anschluss oder digital über die DVI-D-Schnittstelle an den PC angeschlossen werden. Außerdem stehen eine S-Video- und eine Componet-Buchse zur Verfügung, z.B. für den Anschluss eines DVD-Players.

Der Syncmaster 215TW bringt es laut Samsung auf eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 1000:1. Die Reaktionszeit soll bei acht Millisekunden, der horizontale und vertikale Betrachtungswinkel bei 178 Grad liegen. Das Display ist ab sofort erhältlich, der Preis beträgt 600 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249662