04.08.2007, 14:13

Michael Söldner

Pinnacle kooperiert mit Panasonic

Im Zuge einer für Europa geltenden Kooperation erhalten Käufer einer Panasonic HD-Videokamera mit Pinnacle Studio Plus kostenlos eine HD-fähige Schnittsoftware für die digitale Nachbearbeitung der selbst gedrehten Aufnahmen.
Die Avid Tochter Pinnacle Systems gibt eine europaweite Vereinbarung mit Panasonic bekannt. Käufer eines Panasonic AVCHD Camcorders bekommen mit der Videobearbeitungssoftware Pinnacle Studio Plus v.11. ein HD-fähiges Schnittprogramm gratis. Die Kooperation gilt für die beiden Kameratypen HDC-DX1EG-S oder HDC-SD1EG-S und umfasst Deutschland, Frankreich, Belgien, Großbritannien, die nordischen Länder sowie einige Staaten Osteuropas. Mit der Bündelung der beiden Produkte wollen die Hersteller den Käufern eine Bearbeitungsmöglichkeit im nativen HD-Format bieten. Im Gegensatz zu konventionellen HD-Inhalten nutzen sowohl Kamera als auch Software den AVCHD Codec. Dieser soll deutlich geringere Anforderungen an Speicher, Festplatte und Prozessorleistung garantieren.
Die Verwendung des AVCHD-Videoformats ermöglicht es dem Panasonic Camcorder außerdem, die hochauflösenden Bilder im 1080i-Format direkt auf einer herkömmlichen DVD oder Speicherkarte abzulegen. Der Codec, der von Panasonic und Sony für digitale Kameras entwickelt wurde, wird bereits von vielen professionellen Filmern genutzt und kann mit der Schnittsoftware von Pinnacle verlustfrei weiterverarbeitet werden. Pinnacle Studio 11 Plus erlaubt es weiterhin, Bewegtbilder im AVCHD-Format direkt auf eine Standard-DVD zu brennen und die darauf gespeicherten Videos auf einem Blu-ray Player in voller HD-Auflösung anzeigen zu lassen.
Die gemeinsame Auslieferung von Kamera und Software beginnt schon in der kommenden Woche, soll jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum gelten. Der Preis der beiden HD-fähigen Kameramodelle liegt je nach Händler zwischen 700,- und 900,- Euro.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

125702
Content Management by InterRed