692478

Pinnacle Systems: Karte für digitalen Videoschnitt

Digitalen Videoschnitt für Hobbyfilmer, die mit der Firewire-Schnittstelle arbeiten, erlaubt die PCI-Karte Studio DV

Digitalen Videoschnitt für Hobbyfilmer, die mit der Firewire-Schnittstelle arbeiten, erlaubt die PCI-Karte Studio DV. An die Firewire-Anschlüsse lassen sich etwa DV-Camcorder von Sony mit I-Link-Schnittstelle anstöpseln. Ein umfangreiches Software-Paket soll die Kreativität fördern: Die Videos lassen sich mit der Studio-Software bearbeiten, mit dem Minerva-Programm Impressions on CD auf CD-R brennen oder mit Real Producer von Real Networks auf die Web-Seite stellen. Der günstige Preis für diese Lösung: 650 Mark (Pinnacle Systems, Tel. 01805/228144, Fax 0531/2183354).

http://www.pinnaclesys.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
692478