206054

Pink kommt auf den Memory Stick Micro

Sony bringt Songs und Interviews der Sängerin Pink direkt auf einen Memory Stick Micro in den Handel.

Sony RME (Recording Media & Energy) präsentiert den Memory Stick Micro (M2) mit aufgespielter Musik von Pink. Dabei handelt es sich um eine limitierte 512 Megabyte große Speicherkarte, auf der sich ein Auszug aus „Stupid Girl" sowie ein exklusives Interview befinden. Die Speicherkarte ist mit einer Vielzahl von Sony Ericsson Handys wie beispielsweise dem K790i, K800i, M600i, K610i, Z530i, Z550i und W300i kompatibel, sodass die Musik auf diesen Geräten mobil zum Einsatz kommen kann.

Mithilfe eines M2-Adapters kann der Memory Stick Micro mit der Musik von Pink auch in einem Memory Stick Pro Slot genutzt werden. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206054