18912

Vista-Gadget liefert Infos zum Mars-Wetter

20.06.2008 | 12:22 Uhr |

Wem es hier auf der Erde deutlich zu warm ist, der kann mittels eines Gadgets für Windows Vista das aktuelle Wetter vom Mars einblenden lassen. Das Gadget kommt von der Phoenix-Mars-Mission.

Im August 2007 hatte die NASA den Startschuss für die Phoenix-Mars-Mission gegeben. Seit Mai hat der Mars nun Besuch von der Erde: Die Sonde "Phoenix" erkundet den roten Planeten. Die Sonde funkt unzählige Daten an die Erde. Darunter auch die aktuellen Wetterdaten vom Mars. Diese können sich Vista-Anwender über das Sidebar-Gadget Mars Weather Report auf dem Desktop einblenden lassen, das die Phoenix-Mars-Mission zum Download bereit gestellt hat. Das Gadget aktualisiert die Daten, sobald Phoenix neue Informationen gefunkt hat.

Aktuell meldet übrigens die NASA, dass Phoenix mit großer Wahrscheinlichkeit auf Eis auf dem Mars gestoßen ist. Die Sonde hatte Bilder geliefert, die weißes Material zeigen, das innerhalb von Tagen verschwand. Die Wissenschaftler gehen daher davon aus, dass es sich um Eis gehandelt haben muss, wie der NASA-Website zur Mission zu entnehmen ist .

0 Kommentare zu diesem Artikel
18912