201554

Philips und Swarovski bringen gemeinsame Kollektion

Philips und Swarovski wollen schnöde Technik zum Glitzern bringen.

Die Serie „Active Crystals" von Philips und Swarovski soll elegantes Design und hochmoderne Technologie verbinden. Aus der intensiven Zusammenarbeit zwischen den firmeneigenen Designteams von Philips und Swarovski entstanden Kopfhörer und USB-Sticks aus Silbermetall und transparentem Kristall, so die Unternehmen. Beispielsweise sollen die vier neuen Kopfhörer Space, Icon, Mirage und Amazone der Linie „Active Crystals" Musikfans begeistern.

Die USB-Sticks Heart Ware und Heart Beat gibt es in Form von modischen Herz-Anhängern, die als Halskette getragen werden können. Sie hängen an einer silbernen Kordel und sind entweder in glänzendem Silber mit asymmetrisch geschliffenem Kristall oder in Metall mit exklusivem Swarovski Kristall in Ceralun-Technik erhältlich. Die Serie „Active Crystals" wird ab sofort angeboten. Der Kopfhörer Space soll beispielsweise 80 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201554