1062464

PC-Monitore im Zwei-Farben-Design

16.07.2011 | 18:00 Uhr |

Obwohl es sich beim Philips Moda 248C3 und beim Philips Moda 228C3 um PC-Monitore handelt, würden die Geräte aufgrund ihres Äußeren auch im Wohnzimmer eine gute Figur machen.

Die Philips-Bildschirme Moda 248C3 und 228C3 arbeiten mit der Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Der 248C3 bietet eine Diagonale von 59,9 Zentimetern (23,6 Zoll), der 228C3 misst 54,6 Zentimeter (21,5 Zoll). Neben einer speziellen LED-Hintergrundbeleuchtung, die das Monitorbild heller und kontrastreicher machen soll, fallen die Geräte vor allem durch ihr schwarz-weiß gehaltenes Hochglanz-Gehäuse auf. Beide Monitore arbeiten mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20 000 000:1. Der 248C3 soll darüber hinaus eine Helligkeit von 300 cd/m 2 einsetzen, der 228C3 250 cd/m 2 bieten.

Der beste TFT-Bildschirm

Herstellerangaben: 2 Millisekunden Reaktionszeit / VGA-Anschluss / zwei HDMI-Eingänge / enthalten kein Quecksilber / Preise: 259 Euro (248C3) und 219 Euro (228C3) www.philips.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1062464