137012

Pfiffiger Helfer: CD Bremse 1.42

25.07.2005 | 11:32 Uhr |

"CDVD Bänschmaak" zur Messung der Geschwindigkeit, "CD Vergleich" zur Prüfung kopierter CDs und "CD Bremse" zum Einstellen der Umdrehungsgeschwindigkeit von Laufwerken, heißen die Programme des Entwicklers Jörn Fiebelkorn. CD Bremse steht mittlerweile in der Version 1.42 bereit.

Die Geschwindigkeiten von CD- und DVD-Laufwerken führen zum Teil zu hoher Geräuschentwicklung. Abhilfe schafft CD Bremse, das Ihnen die Einstellung der Umdrehungsgeschwindigkeit erlaubt - vorausgesetzt, Ihr Laufwerk unterstützt diese Funktionen auch.

Frisch erschienen ist jetzt CD Bremse 1.42. Für die neue Fassung wurde die Unterstützung auf diverse Laufwerke ausgeweitet. Eine entsprechende Laufwerksliste finden Sie hier auf der Website des Autors .

Bereits zur Vorgänger-Version gehört dagegen die verbesserte Erkennung von USB-Laufwerken, die extern gefunden wurden.

CD Bremse 1.42 läuft unter Windows 9x, ME, NT 4, 2000, XP. Der Download des Programms beträgt knapp 780 KB.

Download: CD Bremse 1.42

0 Kommentare zu diesem Artikel
137012