1255668

Peugeot startet Web-TV mit vier Kanälen

07.03.2008 | 11:20 Uhr |

Mit Videos und Hintergrundberichten zu zahlreichen Themengebieten rund um Peugeot will der Automobilhersteller im Internet unterhalten.

Anlässlich des Genfer Automobilsalons (6. bis 16. März) geht Peugeot mit einem eigenen Internet-Fernsehkanal online. Ab sofort haben Web-User die Möglichkeit, neben einer französischen, englischen und spanischen Version auch ein deutsches Programm auszuwählen. Das Internet-Fernsehen von Peugeot umfasst insgesamt vier Themenbereiche: Unter „Aktuell" können Videos über die neuesten Produktvorstellungen der Löwenmarke aufgerufen werden. Besonderes Highlight: Während des Genfer Automobilsalons werden Events und Reportagen vom Peugeot Stand bereitgestellt.

Im Bereich „Design" finden sich rund 20 Filme über Concept-Cars der Löwenmarke, darunter auch den 308 RC Z. Unter „Produkt" informiert Peugeot über die gesamte Löwen-Modellpalette – inklusive Video zum neuen 308 SW. Der vierte Kanal widmet sich der Thematik „Umwelt" und den Entwicklungen von Peugeot in diesem Bereich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255668