136278

Pentium III 933 ausgeliefert

25.05.2000 | 21:05 Uhr |

Intel hat mit der Auslieferung des Pentium III mit 933 MHz begonnen. Der High-End-Prozessor soll in ausreichender Stückzahl verfügbar sein.

Intel hat mit der Auslieferung des Pentium III mit 933 MHz begonnen. Der Prozessor soll in erster Linie in High-End-Desktop-PCs zum Einsatz kommen. Wie der US-Informationsdienst CNet berichtet, kostet er bei Abnahme von mindestens 1000 Stück 794 Dollar - das entspricht etwa 875 Euro nach dem aktuellem Kurs.

Während der Markt für Prozessoren im 800-MHz-Bereich in den letzten Monaten hauptsächlich vom Konkurrenten Athlon beherrscht wurde, wird der neue Pentium III laut Intel seit etwa zwei Wochen in ausreichender Stückzahl ausgeliefert. Die Engpässe im High-End-CPU-Bereich seien damit behoben.

Intels leistungsstärkster Chip, der 1-GHz-PIII, wurde bereits im März vorgestellt. Sein Nachfolger mit 1,4 GHz Takt wird in der zweiten Jahreshälfte erwartet. (PC-WELT, 25.05.2000, meh)

Intel kündigt 933-Pentium-III an

Neue PIII-Versionen: Lieferung garantiert? (PC-WELT Online, 21.3.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
136278