205460

Lifestyle-Digicams mit 10-Megapixel-Sensor

Diese digitalen Kompaktkameras sind besonders schlank und bieten dem Fotografen eine hohe Auflösung für detailreiche Bilder.

Pentax kündigt zwei kompakte 10-Megapixel-Kameras an. Die Optio M60 ist mit einem 5-fach-Zoom ausgestattet, das dem Fotografen einen Brennweitenbereich von 36 bis 180 Millimeter (KB-Format) bietet. Neben dem neuen Sensor wurde laut Pentax vor allem die anwenderfreundliche Ausstattung weiterentwickelt. So steht die „Face-Recognition-Software" zur Gesichtserkennung und optimalen Belichtung von Hauttönen für bis zu 32 Gesichter pro Motiv zur Verfügung. Außerdem gibt es bei diesem Modell eine „High-Speed-Serienbildaufnahme", mit der bis zu vier Bilder pro Sekunde aufgenommen werden können. Allerdings klappt dies Geschwindigkeit nur mit einer Auflösung von maximal 5 Megapixeln. Die 130 Gramm leichte Optio M60 soll rund 200 Euro kosten und ab Mitte August angeboten werden.

Außerdem wird die Optio E60 voraussichtlich ab Ende August in den Handel kommen. Die 10-Megapixel-Kamera ist mit einem Weitwinkel-Zoom ausgestattet, das eine Brennweite von 32 bis 96 Millimeter (KB-Format) abdeckt. Außerdem bietet die schlanke Digicam eine hohe Empfindlichkeit von bis zu ISO 6.400. Die Stromversorgung der Kamera erfolgt mit zwei Batterien oder Akkus des Typs AA (Mignon). Die Pentax Optio E60 wird laut Hersteller für knapp 130 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205460