47404

Pentax: Letzte Digicam-Neuheiten für Herbst 2004

15.09.2004 | 15:33 Uhr |

Pentax hat die letzten Produktneuheiten für den Herbst 2004 vorgestellt. Mit dabei die Optio SV. In der kompakten Bauform von 91,5 x 56 x 28 Millimeter verstecken sich eine Auflösung von fünf Megapixel sowie ein 5fach optisches Zoomobjektiv.

Bereits Mitte/Ende August machte Pentax im Vorfeld der Photokina in Köln (28.09 – 03.10.04) erste Infos zu neuen Digitalkameras publik ( wir berichteten ). Jetzt, knapp zwei Wochen vor Beginn der Messe, lüftet Pentax den Schleier zu den nach eigenem Bekunden letzten Produktneuheiten für den Herbst 2004. Mit dabei die Optio SV.

Welchen Weg Pentax mit dieser Kamera bestreiten will, verrät der Modellname. Das in der Modellbezeichnung "Optio SV" enthaltene "S" steht für "Small“. Der Hersteller spielt damit auf die kompakte Bauform von 91,5 x 56 x 28 Millimeter an. Diese wird vor allem durch den Einsatz des so genannten Sliding Lens System der 2. Generation ermöglicht. Das "V" wiederum steht stellvertretend für "fünf". Ein Hinweis darauf, dass die Optio SV eine Auflösung von fünf Megapixel (effektiv) sowie ein 5fach optisches Zoomobjektiv bietet.

In der 165 Gramm leichten Kamera steckt ein smc Pentax-Hochleistungs-Zoomobjektiv F 2,8 - F4,7 (entspricht 36 bis 180 Millimeter im KB-Format). Die Lichtempfindlichkeit wird mit ISO 50, 100, 200 und 400 angegeben, die Verschlusszeit beträgt zirka 1/2000 bis 4 Sekunden.

Die Opio SV zeichnet Bilder, Ton und auch Videosequenzen auf. Bei Fotos stehen Auflösungen von 2560 x 1920, 2048 x 1536, 1600 x 1200, 1024 x 768 und 640 x 480 Pixel zur Auswahl. Bei Videos kann auf 320 x 240 Pixel zurückgegriffen werden. 30 Bilder pro Sekunde (mit Ton) werden dabei festgehalten. Abgespeichert werden Schnappschüsse und Videosequenzen auf SD Memory Card.

Zu den Features der Opio SV zählen auch eine Vielzahl von Motivprogrammen: Für Landschaft, Blume, Portrait, Selbst-Portrait, Strand & Schnee, Herbstfarben, Sonnenuntergang, Museum, Food, Sport sowie ein Modus für dreidimensionale Aufnahmen.

Die Optio SV ist ab Oktober 2004 im Fachhandel erhältlich. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller 449 Euro an.

Vorboten der Photokina: Optio S50 und Optio 750Z (PC-WELT Online, 19.08.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
47404