89024

Pentax: Digitalkamera mit 4 Megapixel Auflösung

15.07.2002 | 12:17 Uhr |

Gute technische Daten: Die Optio 430RS von Pentax stellt maximal 2304 x 1712 Pixel dar und verfügt über einen optischen 3fach- sowie einen stufenlosen digitalen 2fach-Zoom. Ihre Brennweite beträgt 37 bis 111 Millimeter. Neben einigen anderen Funktionen bietet die Kamera fünf Aufnahmeprogramme - Standard, Nachtaufnahme, manuell, Video (320 x 240 Pixel bei 15 Bilder pro Sekunde) und Mehrfachbelichtung.

Gute technische Daten: Die Optio 430RS von Pentax stellt maximal 2304 x 1712 Pixel dar und verfügt über einen optischen 3fach- sowie einen stufenlosen digitalen 2fach-Zoom. Ihre Brennweite beträgt 37 bis 111 Millimeter. Die Kamera bietet ferner fünf Aufnahmeprogramme - Standard, Nachtaufnahme, manuell, Video (320 x 240 Pixel bei 15 Bilder pro Sekunde) und Mehrfachbelichtung.

Außerdem besitzt sie fünf Weißabgleichsmodi, Belichtungskorrektur um +2 bis -2 in 1/3-Stufen, einen Vorblitz gegen rote Augen, USB-Anschluss sowie eine Weckfunktion, bei der sich ein Piepton einschaltet.

Das ausschaltbare Farb-LCD ist 1,6 Zoll groß. Die Kamera bietet 11 Megabyte internen Speicher, hat jedoch auch einen Compact-Flash-Karten-Slot. Eine Karte liegt nicht bei.

An Software packt Pentax den Bildbetrachter ACD See von ACD Systems dazu. Der Preis für die Optio 430RS liegt bei rund 800 Euro.

Kodak präsentiert neue Batterien-Generation (PC-WELT Online, 09.07.2002)

Olympus: Digitalkamera mit 4 Megapixel Auflösung (PC-WELT Online, 08.07.2002)

Neuer Standard für den Druck digitaler Fotos (PC-WELT Online, 20.06.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
89024