16332

Multifunktionsgerät und Nokia-Handy im Angebot

19.02.2008 | 15:41 Uhr |

Der Discounter Penny wird ab kommenden Montag (25.2) unter anderem ein Multifunktionsgerät von Brother und ein Handy von Nokia anbieten.

57 Euro wird der Discounter Penny für das ab dem 25.2 erhältlichen Multifunktionsgerät DCP-135c von Brother verlangen. Das Gerät druckt bis zu 25 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und 20 Seiten pro Minute in Farbe.

Das Kopieren ist mit dem Gerät auch ohne PC möglich. Dabei liegt die Kopiergeschwindigkeit bei 5 Seiten pro Minute (s/w oder Farbe). Die maximale Auflösung wird mit 6000dpi und die maximale Scanauflösung mit 2400x600dpi angegeben. Fotodruck via PictBridge oder USB-Stick ist möglich. Im Preis sind drei Jahre Garantie enthalten.

Ein Blick in den Preisvergleich zeigt, dass man bei Penny doch etwas beim Kauf des Geräts spart. Der günstigste Anbieter hat das Gerät für 61 Euro im Angebot, wobei dort allerdings noch die Versandkosten hinzukommen.

Zusätzlich zum Multifunktionsgerät wird Penny auch das Triband-Handy 5300 von Nokia (ohne Vertrag) im Angebot haben. Das Handy verfügt über ein 320x240 Pixel großes TFT-Display (262.144 Farben), eine Push-to-Talk-Funktion, Media Player für MP3- und AAC-Dateien, polyphone Klingeltöne und eine 1,3 Megapixel-Kamera. Zu den weiteren Features gehören Freisprechen über den integrierten Lautsprecher, bis zu 1 Stunde Sprachaufzeichnung, Organizer und Bluetooth. Der Speicher des Mobiltelefons kann mittels Micro-SD erweitert werden. Der Preis: 139 Euro.

Außerdem bei Penny ab dem 25.2 im Angebot:

* PC Nacken-Headset von Verbatim: 4,99 Euro
* Laptop-Travel-Kit von Verbatim: 19,99 Euro
* Cardreader/-writer: 10,99 Euro
* 4-Port-USB-Hub: 10,99 Euro
* 2-GB-USB-Stick von Toshiba: 10,99 Euro
* 2-GB-MIcro-SD-Card: 14,99 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
16332