2054124

Pebble Time mit Farbdisplay angekündigt

24.02.2015 | 17:13 Uhr |

Die Finanzierung der neuen Pebble-Smartwatch ist gesichert. Das Interesse an der Uhr mit Farbdisplay ist riesig. Hier alle Details!

Nach dem Ablauf eines Countdown auf der offizellen Pebble-Seite wurde heute ein neues Modell der Smartwatch namens Pebble Time enthüllt. Zwar setzt auch die neue Uhr auf ein E-Ink-Display, dieses kann jedoch auch Farben darstellen. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu sieben Tagen an.

Auf einen Touchscreen verzichten die Macher jedoch auch weiterhin. Die Bedienung der Uhr erfolgt über seitlich angebrachte Tasten. Neu ist hingegen ein verbautes Mikrofon, mit dem sich Sprachnotizen oder Antwortnachrichten einsprechen lassen. Pebble Time ist wasserdicht und arbeitet mit den Fitnesstrackern von Misfit und Jawbone zusammen. Darüber hinaus kann die Smartwatch mit iPhones ab Version 4S sowie Android-4.0-Geräten kommunizieren.

Erfolg: Pebble knackt Millionen-Marke

Wer Pebble Time schon jetzt via Kickstarter unterstützt, kann die Uhr für 159 US-Dollar vorbestellen, die Auslieferung soll im Mai erfolgen. Im Handel soll das Gadget dann 199 US-Dollar kosten. Das Spendenziel von 500.000 US-Dollar wurde bereits nach 17 Minuten erreicht, mittlerweile wurden über 2,7 Millionen US-Dollar beigesteuert.

Pebble Time mit Farb-Display - Info-Video der Entwickler
0 Kommentare zu diesem Artikel
2054124