27488

Patch für Operation Flashpoint erschienen

02.08.2001 | 14:27 Uhr |

Der von den Fans der realistischen Soldatensimulation "Operation Flashpoint" lang erwartete Patch ist nun endlich erschienen. Zahlreiche Fehler werden durch den Patch auf die Version 1.1 behoben und auch einige neue Features haben den Weg in das Topspiel der tschechischen Entwickler Bohemia Interactive gefunden.

Der von den Fans der realistischen Soldatensimulation "Operation Flashpoint" lang erwartete Patch ist nun endlich erschienen. Zahlreiche Fehler werden durch den Patch auf die Version 1.1 behoben und auch einige neue Features haben den Weg in das Topspiel der tschechischen Entwickler Bohemia Interactive gefunden.

In Multiplayer-Spielen kann den Soldaten nun ein individuelles Gesicht verpasst werden. Das Gesicht muss als JPG-Datei vorliegen und kann dann importiert werden. Im Spiel kann neuerdings mit der Taste "F" in den Geh-Modus geschaltet werden.

Verbessert wurden auch einige Details, die das Spiel noch realistischer machen. So wirken sich Treffer auf die Hände und Arme eines Soldaten nach Anwendung des Patches auch auf seine Zielkünste aus.

Des weiteren wurden auch zahlreiche Fehler in den Einzelspieler-Missionen behoben und auch das Multiplayer-Spiel verbessert.

Eine vollständige Auflistung aller Verbesserungen und Erweiterungen umfasst knapp hundert einzelne Punkte. Die Details können Sie hier nachlesen.

Der Download des Patches beträgt 4,7 Megabyte.

Download des Patches 1.1 für Operation Flashpoint

Operation Flashpoint: Top-Spiel mit neuartigem Kopierschutz (PC-WELT Online, 21.06.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
27488