140244

Patch-Day Teil I: Thunderbird und Mozilla in neuen Versionen

22.03.2005 | 10:15 Uhr |

Patchen ist angesagt. Mozilla.org hat aktuelle Versionen des Mail-Clients Thunderbird und der Browser-Suite Mozilla veröffentlicht. Durch beide Versionen werden Sicherheitslücken der Vorgänger gestopft. Ein Update ist also dringend erforderlich. Firefox wird ebenfalls in Kürze in einer neuen Version erscheinen.

Mozilla.org hat wie angekündigt ( wir berichteten ) Thunderbird in der Version 1.0.2 und die Mozilla Suite in der Version 1.7.6 veröffentlicht. Der Mail-Client und die Suite liegen derzeit nur in einer englischen Version vor. Die deutschen Fassungen dürften in Kürze folgen. Noch nicht erschienen ist Firefox 1.0.2. Der Browser dürfte allerdings ebenfalls in Kürze folgen.

Eine Version 1.0.2 von Thunderbird und Firefox war nicht angekündigt und die Entwicklung der Mozilla Suite hatte Mozilla.org eigentlich schon eingestellt. Entsprechend überraschend erschienen in der vergangenen Woche auch die Pre-Release-Versionen. Ebenfalls etwas verwirrend: Thunderbird 1.0.2 löst die bisherige finale Version 1.0 ab. Im Gegensatz zu Firefox hat es für Thunderbird niemals eine Version 1.0.1 gegeben. Anscheinend sollen die Versionsnummern der beiden Projekte angeglichen werden.

Ein Blick in die Release Notes verrät, wieso überhaupt neue Versionen von Thunderbird und Mozilla Suite notwendig geworden sind. Bei beiden Produkten werden laut Angaben der Entwickler Sicherheitslücken gestopft. Deshalb bezeichnen sie die Updates auch als "Sicherheits- und Stabilitäts-Updates".

Dementsprechend listet die Sicherheitsseite von Mozilla.org auch diverse Sicherheitslücken auf, die mit den neuen Versionen gestopft worden sind. In der Vorgängerversion von Thunderbird steckten demnach drei kritische und zwei als "wenig gefährlich" eingestufte Sicherheitslücken. Bei der Mozilla Suite waren es gar insgesamt zehn als kritisch eingestufte Sicherheitslücken. Das ausführlichere Changelog für Mozilla Suite 1.7.6 umfasst insgesamt etwa 70 Einträge.

Sowohl Mozilla Suite 1.7.6 als auch Thunderbird 1.0.2 sind sowohl für Windows, Linux und MacOS erschienen. Die Downloadgröße der Windows-Versionen beträgt 12 MB (Mozilla 1.7.6) beziehungsweise 6 MB (Thunderbird 1.0.2). Sobald die deutschen Fassungen vorliegen, werden wir Sie darüber informieren.

Update (10:15 Uhr):

Mozilla 1.7.6 wird zwar auf der Downloadseite von Mozilla.org immernoch gelistet, ist aber derzeit nicht mehr verfügbar.

Update (11:30 Uhr): Der Download von Mozilla 1.7.6 ist wieder möglich.

Download: Thunderbird 1.0.2 (englisch)

Download: Mozilla Suite 1.7.6 (englisch)

Firefox & Thunderbird 1.0.2: Release Candidates sind erschienen (PC-WELT Online, 18.03.2005)

Kommentar: Mozilla Suite ist tot! Hoffentlich überlebt Firefox… (PC-WELT Online, 16.03.2005)

Firefox 1.0.2 und Firefox 1.0+ aufgetaucht (PC-WELT Online, 17.03.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
140244