11772

Patch: AOL unter Windows ME

13.12.2000 | 16:13 Uhr |

Bekanntermaßen hat die AOL-Software Probleme mit Windows ME. Bei der Verwendung einer älteren Version der AOL-Zugangssoftware schlägt der erste Versuch fehl, eine Verbindung aufzubauen. Oft kommt es auch vor, dass nach zehn bis fünfzehn Minuten eine bestehende Verbindung abgebrochen wird. AOL hat nun die Lösung für das Problem bekannt gegeben.

Bekanntermaßen hat die AOL-Software Probleme mit Windows ME. Dabei schlägt bei der Verwendung einer älteren Version der AOL-Zugangssoftware (älter als AOL 5.0) der erste Versuch fehl, eine Verbindung aufzubauen. Oft kommt es auch vor, dass nach zehn bis fünfzehn Minuten eine bestehende Verbindung abgebrochen wird.

Das Problem selbst tritt immer dann auf, wenn unter Windows ME das Modem die Windows Driver Model-Treiber (WDM-Treiber) nutzt. Von AOL kommt nun eine Lösung für dieses Problem. Dafür wird die Datei 272016USAM.EXE benötigt.

Folgende Schritte müssen durchgeführt werden:

1) Laden Sie über den unten angegeben Link den Fix " 272016USAM.EXE" herunter.

2) Rufen Sie nun mit einem Doppelklick die Datei 272016USAM.EXE auf. Das Treiber-Update wird hiermit gestartet.

3) Das Update installiert nun eine neue Version des Comport-Treibers. Dieser ist zuständig für den Datentransfer zwischen Modem und seriellem Port.

Nach der Installation der neuen Treiber starten Sie Ihren Rechner neu. Von nun an sollten Sie keine Probleme mehr mit der AOL-Software unter Windows ME haben. (PC-WELT, 13.12.2000, pk)

Download von "272016USAM.EXE"

0 Kommentare zu diesem Artikel
11772