195720

Papa Louie

16.07.2007 | 10:51 Uhr |

Sie müssen in jedem Level genug Pizzen einsammeln, damit Sie am Ende des Levels das Gitter zum folgenden Level öffnen können. Achten Sie dabei auf Gegner, damit Sie das Ende des Spiels auch lebend erleben.

Steuerung: Das Spiel wird mit der Tastatur gesteuert. Mit den Cursortasten bewegen Sie die Figur vor- und rückwärts. Mit der Leertaste springen Sie. Und zusammen mit der entsprechenden Cursortaste springen Sie auch in die angegebene Richtung. Mit der Z- oder Y-Taste bekämpfen Sie Gegner. Mit der X-Taste werfen Sie vorher eingesammelte Bomben.

Tipps: Die Kürbisse sind ziemlich gefährlich. Wenn Sie einen Gegner aus der Entfernung bekämpfen wollen, verwenden Sie Pfeffer-Bomben. Aber seien Sie vorsichtig damit, denn die Bomben können auch für Sie gefährlich werden.

Positiv: Anspruchsvolles Spiel, das sehr viel Fingerspitzengefühl verlangt. .

Papa Louie

Lust auf noch mehr Mini-Spiele gekriegt, die sich im Browser spielen lassen? Dann schauen Sie doch in unserem großen Mini-Spiele-Bereich vorbei! Hier finden Sie viele lustige Pausenfüller aus verschiedenen Sparten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
195720