9738

Panda Software: Neue Antiviren-Produkte mit "TruPrevent"

21.01.2005 | 12:44 Uhr |

Panda Antivirus Titanium und Panda Internet Security sind in den 2005er-Versionen erschienen. Beide Produkte sind gut ausgestattet.

Panda Software hat die 2005er-Versionen von Panda Antivirus Titanium und Panda Internet Security herausgebracht.

Panda Antivirus Titanium 2005: Gut ausgestattetes Antiviren-Programm

Panda Antivirus Titanium 2005 schützt vor Viren, Würmern und Trojanern. Das Programm beinhaltet neben einer einfachen Firewall eine Spyware- und Dialer-Erkennung. Die integrierte Selbstdiagnose soll verhindern, dass Schädlinge den Echtzeitschutz deaktivieren. Panda Antivirus Titanium 2005 läuft ab Windows 98. Das Programm soll so ressourcen-schonend sein, dass es auch auf älteren PCs funktioniert.

Panda Internet Security 2005: Vollwertige Firewall & Anti-Spam inklusive

Panda Internet Security 2005 bietet zusätzlich noch ein Anti-Spam-Modul, einen Web-Content-Filter und Schutz von Phishing-Attacken. Zudem verfügt das Paket über eine vollwertige Firewall und erweiterte Konfigurations-Optionen. Panda Internet Security 2005 kann auch Netzlaufwerke auf Malware-Befall prüfen.

"TruPrevent": Schützt vor bislang unbekannten Internet-Bedrohungen

Die in beiden Paketen integrierten "TruPrevent"-Technologien sollen bislang unbekannte Internet-Bedrohungen abwehren. Sie analysieren alle laufenden Prozesse auf virentypisches Verhalten und sollen diese ebenso abblocken können wie Buffer Overflows. Zusätzlich überwacht ein Netzwerkanalyse-Tool sämtliche Netzwerk-Aktivitäten und verhindert so die Verbreitung von Malware.

Panda Antivirus Titanium 2005 (39,95 Euro) und Panda Internet Security 2005 (79,95 Euro) sind im Fachhandel und hier erhältlich. Im Preis sind ein Jahr lang Updates und kostenfreier Support enthalten. Mindestens einmal am Tag soll es neue Virendefinitionen geben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
9738