1257103

Panasonics DECT-Telefone erhalten Zuwachs

18.11.2008 | 15:57 Uhr |

Der Spezialist für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik erweitert sein Sortiment an Schnurlostelefonen gleich um mehrere Modelle.

Den Anfang von Panasonics Neuzugängen macht der Nachfolger der 80xx-Serie. Das DECT-Telefon wartet mit einem 1,4 Zoll großen Farb-Display auf und verwaltet bis zu 200 Rufnummern. Zu den Highlights zählt die Funktion „colour your friends". Dabei lassen sich VIP-Gruppen unterschiedliche Farben zuordnen. Bei Anruf signalisiert dann die jeweilige Display-Farbe die Gruppenzugehörigkeit. Panasonic bietet die Geräte in den Farben Silber oder Titan-Schwarz sowie einzeln oder paarweise an. Die Preise beginnen bei rund 40 Euro. Für einen Aufpreis von 10 Euro gibt es eine Anrufbeantworterfunktion dazu. Bis zu 20 Minuten Gesprächsnotizen lassen sich damit speichern. Unter der Modellbezeichnung KX-TGA800EX lassen sich weitere Mobilteile dazukaufen.

Ebenfalls neu im Programm ist die Design-Serie KX-TG83xx. Die Geräte besitzen einen Rahmen und Bedientasten im Metallic-Look. Bei den Modellen inklusive Anrufbeantworter sind auch die Basisstationen mit Tasten in Metalloptik ausgestattet. Der AB bietet mit 40 Minuten doppelt so viel Kapazität wie die Geräte der 80xx-Serie. Die KX-TG832x-Geräte können zusätzlich Gespräche mitschneiden. Das Display der Mobilteile misst 1,5 Zoll und vermag 65.000 Farben darzustellen. Bedient werden die Geräte über großzügig dimensionierte, blau beleuchtete Tasten. Praktisch: Eine LED signalisiert eingehende Anrufe, auf Wunsch lassen sich unerwünschte Gesprächspartner sperren. Sogar an einen Headset-Anschluss hat Panasonic gedacht. Optionale Mobilteile bietet der Hersteller unter der Modellbezeichnung KX-TGA830EX in den passenden Farben Schwarz, Silber und Graphit an. Für Sparfüchse hat Panasonic noch die KX-TG73xx-Serie im Gepäck. Das Einstiegsmodell mit 1,4-Zoll-Punktmatrix-Display gibt es schon für knapp 30 Euro, die AB-Version mit einer Aufnahmekapazität von 20 Minuten kostet 10 Euro mehr. Die Ausstattung umfasst eine Display-Beleuchtung nebst Timer, ein Telefonbuch für 100 Einträge und polyphone Klingeltöne. Eine Freisprechfunktion ist ebenfalls an Bord. Wie bei der Design-Variante zeigt eine LED eingehende Anrufe an. Zusätzliche Mobilteile sind unter KX-TGA731EX in Schwarz, Perlmutt-Silber und Blau-Metallic zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1257103