250375

Panasonic: Audio-Player mit passender Mini-Stereoanlage

23.08.2006 | 11:51 Uhr |

Panasonic will in Kürze zwei kleine, tragbare Musikplayer auf den Markt bringen, die auf internen Speicher verzichten und mittels SD-Karten gefüttert werden müssen. Dazu gibt es zwei passende Mini-Stereoanlagen, die mit einer Festplatte ausgestattet sind.

Panasonic wird am 8. September in Japan zwei neue Audio-Player auf den Markt bringen, die im Gegensatz zu den iPods oder Muvos dieser Welt über keinen internen Speicher verfügen, sondern auf SD-Karten basieren. Die Player D-snap SV-SD800N und SV-SD400V sind 35 x 87 x 10 Millimeter groß und wiegen laut Hersteller 38 Gramm. Eine Akkuladung soll für bis zu 30 Stunden Betrieb reichen. Weitere Details zu den Playern, vor allem zu den Unterschieden zwischen den beiden Modellen, sind nicht bekannt. Die Player können per USB an einen Rechner angeschlossen werden und sind zu SDHC-Speicherkarten kompatibel (4 - 32 GB). Im Lieferumfang enthalten ist eine etwas schwachbrüstige SD-Karte mit 128 MB Speicher.

Die Player kosten umgerechnet 134 Euro (SV-SD800N) beziehungsweise 107 Euro (SV-SD400N). Ein stolzer Preis, wenn man bedenkt, dass man für diesen Preis oder nur etwas mehr voll ausgestattete Player bekommt, zum Beispiel von Sandisk (Sansa e250, 2 GB).

Dazu passend will Panasonic zwei Micro-Stereoanlagen anbieten, die mit 80 beziehungsweise 160 GB Speicher ausgestattet sind. Die Systeme verfügen über eine Dockingstation, über die Player angeschlossen, mit Musikdateien befüllt und wieder aufgeladen werden können. Ist ein Player angeschlossen, kann die Wiedergabe an der Stelle fortgesetzt werden, an der sie unterwegs oder beim nach Hause kommen abgebrochen wurde. Nicht bekannt, aber anzunehmen ist, dass die Micro-Anlagen per USB mit einem PC verbunden werden können, um Musikdateien zu überspielen.

Die Preise für die Stereoanlagen betragen umgerechnet 537 Euro für das Modell mit 160 GB, die 80-GB-Version wird 437 Euro kosten.

Sandisk Sansa e280: Angriff auf Apples iPod Nano (PC-WELT Online, 22.08.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
250375