1244073

PalmOne plant europäisches Entwicklungszentrum

24.03.2005 | 20:40 Uhr |

Der Handheldhersteller PalmOne will ein speziell für Smartphones ausgerichtetes Entwicklungszentrum in der Nähe der irischen Hauptstadt Dublin aufbauen.

PalmOne will neben der Entwicklung von neuen drahtlosen Technologien und Netzwerken unter Umständen auch komplette Smartphones in Dublins Vorort Swords entwickeln lassen. Die Einrichtung wird die erste Entwicklungsstätte von PalmOne in Europa sein. Der Konzern will durch sein Engagement in Irland weiter auf dem europäischen Markt Fuß fassen, den das Unternehmen als einer der wichtigsten für die Entwicklung neuer drahtloser Technologien ansieht. PalmOne will das Entwicklungszentrum bereits im Sommer dieses Jahres eröffnen. (fba)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244073