245848

Paint.Net 3.07: Gratis-Bildbearbeitung in neuer Version

08.05.2007 | 14:23 Uhr |

Die kostenlose Bildbearbeitung Paint.Net steht ab sofort in der Version 3.07 zum Download bereit.

Nach der Beta-Fassung von Ende April ist ab sofort die finale Version 3.07 der kostenlosen Bildbearbeitung Paint.Net verfügbar. Im Vergleich zur Vorgängerversion 3.05 haben die Entwickler dem Linien/Kurven-Tool Verbesserungen spendiert. So ist es beispielsweise nun möglich, Linien mit Pfeilspitzen zu zeichnen. Als weitere Neuerung ist in Tab-Thumbnails direkt zu sehen, ob das gerade bearbeitete Bild bereits abgespeichert worden ist, oder nicht.

Verbessert wurde auch der Speichern-Dialog, der nun weitere Optionen für das Speichern von Bildern bietet. Zusätzlich wurden diverse Bugs behoben und die Unterstützung von Windows Vista weiter verbessert. Die Hilfe wird künftig nicht mehr mitgeliefert, sondern wird Online gehostet. Der Vorteil: Die Downloadgröße von Paint.Net 3.7 sinkt von bisher um die 4 MB auf knapp über 1 MB.

Paint.Net ist komplett in deutscher Sprache und unterstützt Windows XP SP2, 2003 und Vista. Vorausgesetzt wird .Net Framework 2.0, welches in Vista bereits enthalten ist.

Die Entwicklung der 3.x-Reihe wird fortgesetzt. Als langfristig angelegtes Projekt ist Paint.Net 3.20 bereits in der Planung und wird irgendwann dieses Jahr erscheinen. Diese Version könnte unter anderem einen Metadata-Editor, verbesserte Bildbearbeitungstools und eine Unterstützung für HD Photo enthalten. Diese Version wird .Net Framework 3.0 voraussetzen. Für Ende 2008/Anfang 2009 ist Paint.Net 4.0 geplant.

Download: Paint.Net 3.07

0 Kommentare zu diesem Artikel
245848