108240

Paint.Net 3.07 Beta: Gratis-Bildbearbeitung schlanker und besser

26.04.2007 | 10:29 Uhr |

Die gratis erhältliche Bildbearbeitung Paint.Net ist in der neuen Beta-Version 3.07 erschienen.

Die kostenlose Bildbearbeitung Paint.Net ist in der neuen Beta-Version 3.07 erschienen. Im Vergleich zu der vor knapp einem Monat erschienenen Beta haben die Entwickler dem Linien/Kurven-Tool Verbesserungen spendiert. So ist es beispielsweise nun möglich, Linien mit Pfeilspitzen zu zeichnen. Als weitere Neuerung ist in Tab-Thumnails direkt zu sehen, ob das gerade bearbeitete Bild bereits abgespeichert worden ist oder nicht.

Verbessert wurde auch der Speichern-Dialog, der nun weitere Optionen für das Speichern von Bildern bietet. Zusätzlich wurden diverse Bugs behoben und die Unterstützung von Windows Vista weiter verbessert. Die Hilfe wird künftig nicht mehr mitgeliefert, sondern wird Online gehostet. Der Vorteil: Die Downloadgröße von Paint.Net sinkt im Vergleich zu der derzeit aktuellen finalen Version 3.05 von über 4 MB auf knapp über 1 MB.

Paint.Net ist komplett in deutscher Sprache und unterstützt Windows XP SP2, 2003 und Vista. Vorausgesetzt wird .Net Framework 2.0, welches in Vista bereits enthalten ist.

Download: Paint.Net 3.07 Beta / Paint.Net 3.05 (final)

0 Kommentare zu diesem Artikel
108240