1149957

Winrar 4.10 Beta 2 kann getestet werden

20.10.2011 | 16:28 Uhr |

Der beliebte Packer Winrar steht ab sofort in der neuen und zweiten Beta-Version 4.10 zum Testen bereit. Mit an Bord sind einige Änderungen und Verbesserungen.

Die Entwickler des Packers Winrar bieten ab sofort allen interessieren Nutzern die Möglichkeit an, die zweite Beta von Winrar 4.10 zu testen. Zu den Verbesserungen zählen unter anderem Optimierungen beim von Winrar ebenfalls unterstützten Zip-Format. Außerdem wurde die Programmoberfläche überarbeitet.

Bisher wurden nur ZIP-Archive mit einer Größe von bis zu 2 GB und einer Anzahl von maximal 65535 Dateien unterstützt. Diese Limitierung fällt mit Winrar 4.10 Beta weg. Nach dem RAR-Format in Winrar kennt somit auch das Zip-Format keine Grenzen bei Größe und Dateianzahl. Neu ist auch die Möglichkeit, Multi-Volumen-Archive nicht nur wie bisher im RAR- sondern auch neuerdings im ZIP-Format zu erstellen. Selbstentpackende gesplittete Archive können aber weiterhin nur im RAR-Format erstellt werden.

Bei Winrar 4.10 Beta 2 wurde die Programmoberfläche im Bereich Volumengröße und verbesserte Sicherheitseinstellungen beim Löschen temporärer Dateien. Außerdem wurde die Funktion "Archive konvertieren" mit dem Ziel optimiert, die Benutzung zu vereinfachen und den Konvertierungsprozess zu beschleunigen.

Winrar 4.10 Beta 2 steht in einer 32-Bit- und 64-Bit-Version für Windows zum Download und Testen bereit .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1149957