42514

PCI-Express-Grafikkarten: Lahme Krücken im Test

02.08.2004 | 15:08 Uhr |

Derzeit sollten Sie von der neuen Grafikkarten-Generation besser die Finger lassen.

Schnell soll es sein und flexibel: das neue Bussystem PCI-Express, das auch die inzwischen in die Jahre gekommene AGP-Schnittstelle ablösen soll. Alles Humbug. Zumindest derzeit. Die Tests im PC-WELT-Testcenter zeigen: Die neuen PCI-Express-Grafikkarten sind bestenfalls genauso schnell wie AGP-Modelle. Wenn überhaupt.

Denn: Die Hersteller verbauen auf den neuen PCI-Express-Karten derzeit meist nur ältere Grafikchips. Fazit: Sparen Sie sich das Geld für eine neue Hauptplatine, ein neues Netzteil und neue Erweiterungskarten. Ob die nächste PCI-Express-Kartengeneration – endlich - die Versprechungen wahr macht, bleibt abzuwarten. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Die Tests der ersten Karten finden Sie hier und ab Ausgabe 10/04 auch im PC-WELT-Heft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
42514