PC fürs HiFi-Rack

Dienstag den 18.10.2005 um 14:08 Uhr

von Bernhard Lück

Shuttle stellt mit dem XPC M1000 seinen neuen Mini-Media-Center-PC für das Wohnzimmer vor.
Shuttle XPC M1000
Vergrößern Shuttle XPC M1000
Von Shuttle , Hersteller von Mini-PCs und Zubehör, kommt mit dem XPC M1000 ein Entertainment-PC, der mit den Maßen 44 x 35 x 8 Zentimeter an ein HiFi-Gerät erinnert. Der Rechner bietet einen Pentium-M-Prozessor mit 1,73 GHz, 512 MB Arbeitsspeicher, eine Festplatte mit 250 GB und einen 4x-Dual-Layer-DVD-Brenner. Die GeForce-6600LE-Grafikkarte und bis zu zwei digitale oder analoge TV-Karten stehen für Filme, TV-Programm, Video-on-Demand oder Spiele zur Verfügung. Für den Sound sorgt ein Creative Sound-Blaster-Live-Audioprozessor.

Der XPC M1000 arbeitet mit dem Betriebssystem Windows XP Media Center Edition 2005 mit dem Update „Rollup 2“. LAN und WLAN (802.11b/g) sind integriert. Der Mini-PC soll im vierten Quartal für 2055 Euro erhältlich sein. Shuttle liefert u.a. eine Fernbedienung und eine Funktastatur mit.

Dienstag den 18.10.2005 um 14:08 Uhr

von Bernhard Lück

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1246025