92300

PC-Welt-Sonderheft: Hacken! Knacken! Tauschen!

25.05.2007 | 08:02 Uhr |

Am 25. Mai ist es soweit, dann liegt das neue Sonderheft der PC-WELT am Kiosk. Mit ganz heißen Themen. Denn alles dreht sich um hacken, knacken, tauschen! Dazu gibt es auf CD gleich die passende Software, unter anderem die Vollversion des McAfee-Sicherheitspakets und die Steganos Hacker Tools. Außerdem können Sie für drei Monate kostenlos einen Usenetzugang nutzen und damit saugen, was die Leitung hergibt.

Das PC-WELT-Sonderheft "Hacken! Knacken! Tauschen!" verrät, wie man auch ohne dem klassischem Filesharing an Software, E-Books, Filme und MP3s rankommt. Vor allem das Usenet ist die derzeit populärste Anlaufstelle für Binär-Dateien. Neben freien Inhalten gibt es im Usenet auch haufenweise urheberrechtsgeschützte Dateien.

Zum Heftinhalt:

Kopieren&Tauschen

In dieser Rubrik finden Sie unter anderem den Raubkopierreport 2007. Wir informieren Sie über das kaum noch unüberschaubare Usenet-Angebot und sagen Ihnen, wie Sie dank Usenext kostenlos einen drei Monate gültigen Zugriff darauf bekommen. Außerdem erklären wir, welche Kopien noch erlaubt sind, wie Raubkopierer kriminalisiert werden und ob sich Bittorrent noch lohnt. Ein eigenes Kapitel behandelt das Thema Porno im Internet .

Knacken

"Tools aus dem Giftschrank", "Alles knacken" und "jede Software gratis nutzen" sind nur einige Beispiele zu diesem Themenkreis. Falls Sie sich für die neuen HD-DVD- und Blu-Ray-Formate interessieren, werden Sie hier ebenfalls fündig. Außerdem stellen wir Microsofts Wunderwaffe gegen illegale Lizenzen vor: WGA. Ein spannendes Thema nicht nur für Vieltelefonierer ist "Debranding für das Handy". Denn wer sein Mobiltelefon knackt, entkommt der Kostenfalle durch Provider-Branding.

Hacken

Wir informieren über potenzielle Schwachstellen von Computersystemen und wie man seine Privatsphäre schützt. Ein PC-WELT-Redakteur machte die Probe aufs Exempel und nahm an einem Hackerkurs teil. Was er dort erlebte, lesen Sie in diesem Sonderheft. Falls Sie zu den Schnäppchen-Jägern gehören, sollte Sie den Beitrag "Die Abzocker-Mafia im Web" aufmerksam lesen. Denn darin informieren wir über vermeintlich günstige Angebote, von denen man besser die Finger lassen sollte. Einige der weiteren Themen sind: Bot-Armeen greifen an, großer Lauschangriff und Sicherheits-Mythen entlarvt.

Auf der CD

Wie immer liegt dem Heft eine randvolle CD mit passender Software bei. So haben wir die Vollversionen Steganos Hacker Tools 7 und das McAfee-Sicherheitspaket auf die Scheibe gepackt. Außerdem gibt es eine Passwort-Suite und natürlich die Tools aus dem Giftschrank. Mit dem ebenfalls mitgelieferten Puppy Linux surfen Sie risikolos auf Problem-Websites. Rootkit-Finder und Saugsoftware für Newsgroups haben ebenfalls noch Platz auf der Heft gefunden.

Das PC-WELT-Sonderheft "Hacken! Knacken! Tauschen!" liegt für 7,60 Euro ab sofort am Kiosk.

Alternativ können Sie das neue Sonderheft auch als eBook für 4,99 Euro herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
92300